2019 mit dem Laufen beginnen!

Die wichtigste Anschaffung um das Laufen zu beginnen ist und bleibt der Laufschuh. Seit den 80er Jahren des alten Jahrhunderts wurde in der Laufschuhentwicklung und im Laufschuhverkauf Wert auf die Beeinflussung vom Knickwinkel des Fußes (Pronation) und auf besondere Dämpfungseigenschaften gelegt. Die verschiedensten Module und technischen Elemente wurden dazu in die Sohle eingebaut. Diese Zeit ist vorbei.

Heute richtet man den Blick auf das Knie und die Beinachse. Die Beinachse als die Verbindungslinie zwischen Hüfte und Fuß ist entscheidend dafür, dass die Gelenke achsengerecht belastet werden. Zweiter wichtiger Parameter ist der vom Läufer/in bislang bevorzugte Bewegungsablauf. Funktionierte das Laufen bislang beschwerdefrei, soll ein neuer Schuh das Belastungsbild nicht wesentlich verändern. Harmonieren beide Kriterien mit dem Komfortgefühl des Läufers, ist der richtige Schuh gefunden. Dann kann der gute Vorsatz für 2019 beruhigt in die Tat umgesetzt werden.

Wem das alleine schwer fällt, und wer dabei Begleitung braucht, dem empfehle ich unseren Lauftreff https://www.facebook.com/events/1889171581160677/ zu besuchen oder einen Blick auf www.laufen-os.de unter „Termine“. Hier finden sich viele Lauftreffs in Osnabrück und Umgebung mit den wichtigsten Daten und Kontakten. Und dann, ja dann heißt es nur noch loslaufen…

https://www.youtube.com/watch?v=4a1Qgonhf2A